Stöbern Sie durch unsere Angebote (9 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Die berührungslose Gesellschaft (eBook, ePUB)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist unsere Gesellschaft «unterkuschelt», wie es jüngst in der «taz» hieß? Dieses Buch fragt, was Berührung heute bedeutet und beschreibt das Dilemma des spätmodernen Menschen: Er braucht körperliche Nähe und will doch vor Verletzungen geschützt sein. Eine Berührung kann elektrisieren und wohltuend sein. Sie vermittelt Nähe und Geborgenheit, aber sie kann auch bedrohen, sie kann verwunden, und man kann sich vor ihr ekeln. Menschen brauchen Berührungen, um zu gedeihen. Aber indem sie sich für andere öffnen, sind sie auch verwundbar. Elisabeth von Thadden zeigt die Ambivalenzen des modernen Versprechens auf Unversehrtheit und des spätkapitalistischen Strebens nach dem perfekten Körper. Dass Körperverletzungen und ungewolltes Berühren heute endlich geahndet werden, ist eine große Errungenschaft. Doch wo früher erzwungene Nähe war, droht heute die selbstbestimmte Einsamkeit, in der digitale Welten den direkten Kontakt ersetzen. Wie gehen wir mit diesem Dilemma um? Können wir den Kontrollverlust aushalten und freiwillig Nähe zulassen oder droht die berührungslose Gesellschaft?

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.08.2018
Zum Angebot
Die berührungslose Gesellschaft
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist unsere Gesellschaft ´´unterkuschelt´´, wie es jüngst in der ´´taz´´ hieß? Dieses Buch fragt, was Berührung heute bedeutet und beschreibt das Dilemma des spätmodernen Menschen: Er braucht körperliche Nähe und will doch vor Verletzungen geschützt sein. Eine Berührung kann elektrisieren und wohltuend sein. Sie vermittelt Nähe und Geborgenheit, aber sie kann auch bedrohen, sie kann verwunden, und man kann sich vor ihr ekeln. Menschen brauchen Berührungen, um zu gedeihen. Aber indem sie sich für andere öffnen, sind sie auch verwundbar. Elisabeth von Thadden zeigt die Ambivalenzen des modernen Versprechens auf Unversehrtheit und des spätkapitalistischen Strebens nach dem perfekten Körper. Dass Körperverletzungen und ungewolltes Berühren heute endlich geahndet werden, ist eine große Errungenschaft. Doch wo früher erzwungene Nähe war, droht heute die selbstbestimmte Einsamkeit, in der digitale Welten den direkten Kontakt ersetzen. Wie gehen wir mit diesem Dilemma um? Können wir den Kontrollverlust aushalten und freiwillig Nähe zulassen oder droht die berührungslose Gesellschaft?

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Sinnliche Gute-Nacht-Geschichten (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sieben Nächte lang eine andere erotische Gute-Nacht-Geschichte für SIE und IHN ... Beim Maskenball der Lüste kommen sich die Eventmanagerin und ihr Auftraggeber näher. Es kommt zu Reibungen, die beide elektrisieren. Im Krankenhaus treffen eine Nachtschwester und ihr Patient aufeinander. Es eskaliert ganz im Sinne von Amor. Ein Ehepaar, Mitte 40, sorgt für neuen Schwung im Sexualleben. Ein Strand in Spanien ist wie gemacht dafür, da stört auch ein weiteres Paar nicht; im Gegenteil, man ist sich gegenseitig behilflich. Eros hat Konjunktur. Eine enttäuschte Ehefrau begegnet in einer Bar dem Mann ihrer Träume. Für Träume ist der Sandmann zuständig - oder ein attraktiver Riese, den frau in der Bar für sich in Anspruch nimmt. Der Barkeeper eines Clubs verführt einen seiner weiblichen Gäste. Oder verführt sie ihn? Als Künstler könnte er den Vorwand nutzen, dass er sie als Modell auf die Leinwand bannen will, da malt sie sich bereits viel wildere Szenen mit ihm aus. Ein Universitätsprofessor und seine Studentin verlieben sich ineinander. ´´Probieren geht über Studieren´´, lautet ihre neue Devise. Eine junge Frau begibt sich mittels Kontaktbörse auf die Suche nach dem passenden Mann. Findet sich neben Rammlern, Gammlern und Stammlern auch jemand Nettes für die Zaubermaus? Wer ist bereit, sie zu verzaubern? Gewinnen Sie einen kleinen Einblick in das Leben der unterschiedlichsten Charaktere und genießen Sie sieben Mal ein prickelndes Lesevergnügen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Vollgasfußball (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jürgen Klopp ist ein Trainer- und Taktikphänomen: Sein schnelles Umschaltspiel und der »Vollgasfußball« elektrisieren Zuschauer und Analysten. 2008 wechselte Klopp von Mainz 05 nach Dortmund, wo er den BVB 2011 zur Meisterschaft und 2012 zum Double führte und zurück in die deutsche und europäische Spitze. Seit Herbst 2015 trainiert Klopp den englischen Traditionsklub FC Liverpool. Doch was ist Klopps Geheimnis? Martin Rafelt, Stammkraft des renommierten Taktikblogs »Spielverlagerung.de«, beobachtet das Wirken des gebürtigen Stuttgarters seit dessen Anfängen in Dortmund. Durch das Brennglas der Saisonverläufe von Klopps Start bei den Schwarzgelben bis zu den aktuellen Entwicklungen in Liverpool wirft Rafelt einen fundierten Blick auf Spielphilosophie, Taktiken und Spielertypen dieses auch emotional so einzigartigen Trainerfuchses. Was ist das schnelle Umschaltspiel, das »Kloppo« gerne als »Vollgasfußball« bezeichnet, wie hat er es weiterentwickelt, und wie lässt er es immer wieder neu umsetzen? Ein erkenntnisreicher Blick, der die ständig wachsende Community der Taktiknerds ebenso begeistern wird wie interessierte Laien und Breitensporttrainer!

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Vollgasfußball
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Jürgen Klopp ist ein Trainer- und Taktikphänomen: Sein schnelles Umschaltspiel und der ´´Vollgasfußball´´ elektrisieren Zuschauer und Analysten. 2008 wechselte Klopp von Mainz 05 nach Dortmund, wo er den BVB 2011 zur Meisterschaft und 2012 zum Double führte und zurück in die deutsche und europäische Spitze. Seit Herbst 2015 trainiert Klopp den englischen Traditionsklub FC Liverpool. Doch was ist Klopps Geheimnis? Martin Rafelt, Stammkraft des renommierten Taktikblogs ´´Spielverlagerung.de´´, beobachtet das Wirken des gebürtigen Stuttgarters seit dessen Anfängen in Dortmund. Durch das Brennglas der Saisonverläufe von Klopps Start bei den Schwarzgelben bis zu den aktuellen Entwicklungen in Liverpool wirft Rafelt einen fundierten Blick auf Spielphilosophie, Taktiken und Spielertypen dieses auch emotional so einzigartigen Trainerfuchses. Was ist das schnelle Umschaltspiel, das ´´Kloppo´´ gerne als ´´Vollgasfußball´´ bezeichnet, wie hat er es weiterentwickelt, und wie lässt er es immer wieder neu umsetzen? Ein erkenntnisreicher Blick, der die ständig wachsende Community der Taktiknerds ebenso begeistern wird wie interessierte Laien und Breitensporttrainer!

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Die Sixtinische Kapelle
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie strahlt die atemberaubende und ergreifende Atmosphäre einer geweihten Stätte aus und gleichzeitig ergreift den Besucher die lebendige Betriebsamkeit eines Museums - die Sixtinische Kapelle. Ein Ort, der identitätsstiftend für die christliche Kirche ist und ihre Lehre ins Bild setzt; ein Magnet für Touristen aus aller Welt. Warum die Wand- und Deckenfresken und hier vor allem die kaum wahrnehmbare Berührung zweier Finger die Menschen noch heute elektrisieren... ..., ist dem genialen Geist und der Kunstfertigkeit der Maler des 15. und 16. Jahrhunderts zu verdanken. Sie lassen in den Gesichtern der Dargestellten die Unmittelbarkeit und Nähe zum soeben Erlebten erkennen. Der Autor, seines Zeichens Direktor der Vatikanischen Museen, führt den Leser durch die Baugeschichte der Kapelle und die Entstehungsgeschichte ihrer Fresken. Nach dem Vorbild des Tempels von Jerusalem zwischen 1477 und 1481 von dem Architekten Baccio Pontelli geplant und erbaut, beherbergt die Sixtinische Kapelle weltbekannte Wand- und Deckenfresken, Meisterwerke von der Hand eines Michelangelo, eines Botticelli, Perugino, Ghirlandaio und Signorelli. Diese erzählen von der Schöpfung bis zum Jüngsten Gericht und spielen Momentaufnahmen aus dem Leben eines Moses und Jesus ein. Die einzigartigen Detailaufnahmen helfen dem Betrachter, Bild und Botschaft zu entschlüsseln; die Texte des Buches ordnen diese in die Geschichte zum Zeitpunkt ihrer Entstehung ein. Denn es ist das persönliche und unmittelbare zeitgeschichtliche Erlebnis eines Michelangelo, das seine Darstellung des Jüngsten Gerichtes erst verständlich macht und den Bildnissen ihre Bedeutung schenkt. Als wäre alles Dargestellte soeben geschehen und der Betrachter ist noch Zeuge.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Sex und Karma
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Den richtigen Partner finden mit dem Karma-Code. Wir scheinen so viel über Sex zu wissen wie in keinem Zeitalter zuvor. Und doch suchen die meisten Menschen immer noch danach, was sie und ihren Partner wirklich erfüllt, den Sex, bei dem Liebe und Lust tatsächlich miteinander verschmelzen. Der berühmte russische Energieheiler Vadim Tschenze sieht darin die große Chance, uns selbst im Kern besser zu erkennen und bietet dazu zahlreiche Techniken aus der russischen Energiemedizin an. Wir lernen, welche Praktiken und Stellungen uns und unseren Partner am meisten elektrisieren, wir erleben, welche Kräfte uralter russischer Liebeszauber, planetarische Impulse und numerologisches Wissen entfalten können. In diesem Spiel aus Selbsterkenntnis und Verbundenheit entfaltet unsere Sexualität ihr ganzes Potenzial.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Panama Papers
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte des größten Daten-Leaks aller Zeiten - die Quelle ist anonym, die Betroffenen sind alles andere als das Alles beginnt spät am Abend mit einer anonymen Nachricht: ´´Hallo. Hier spricht John Doe. Interessiert an Daten?´´ Bastian Obermayer, Investigativreporter der Süddeutschen Zeitung, antwortet sofort - und erhält Informationen, die ihn und seinen Kollegen Frederik Obermaier elektrisieren. Es sind die Daten hunderttausender Briefkastenfirmen. Sie bieten einen Einblick in eine bislang vollständig abgeschottete Parallelwelt, in der Milliarden verwaltet, verschoben und versteckt werden: die Gelder von großen Konzernen, von europäischen Premierministern und Diktatoren aus aller Welt, von Scheichs, Emiren und Königen, von Mafiosi, Schmugglern, Drogenbossen, von Geheimagenten, FIFA-Funktionären, Adligen, Superreichen und Prominenten. Um möglichst viele internationale Geschichten erzählen zu können, beschließen die beiden Journalisten, ein weltweites Netzwerk von Investigativreportern - das ICIJ - einzuschalten. Während sie selbst weiter nach Namen und Geschichten suchen, koordinieren sie gemeinsam mit dem ICIJ die Arbeit hunderter Journalisten. Fast ein Jahr arbeiten Reporter der wichtigsten Medien der Welt - etwa des Guardian, der BBC oder von Le Monde - unter höchster Geheimhaltung zusammen, um im Frühjahr 2016 die ´´Panama Papers´´ zu veröffentlichen. Dieses Buch ist die faszinierende Geschichte einer internationalen journalistischen Recherche, die aufdeckt, was bis jetzt verborgen war: Wie eine kleine Elite, die sich niemandem mehr verantwortlich glaubt, ungeheure Vermögen versteckt. Es ist, als würde man in einem dunklen Raum das Licht anknipsen: Plötzlich ist alles sichtbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Panama Papers, 2 MP3-CDs
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte des größten Daten-Leaks aller Zeiten - die Quelle ist anonym, die Betroffenen sind alles andere als das Alles beginnt spät am Abend mit einer anonymen Nachricht: ´´Hallo. Hier spricht John Doe. Interessiert an Daten?´´ Bastian Obermayer, Investigativreporter der Süddeutschen Zeitung, antwortet sofort - und erhält Informationen, die ihn und seinen Kollegen Frederik Obermaier elektrisieren. Es sind die Daten hunderttausender Briefkastenfirmen. Sie bieten einen Einblick in eine bislang vollständig abgeschottete Parallelwelt, in der Milliarden verwaltet, verschoben und versteckt werden: die Gelder von großen Konzernen, von europäischen Premierministern und Diktatoren aus aller Welt, von Scheichs, Emiren und Königen, von Mafiosi, Schmugglern, Drogenbossen, von Geheimagenten, FIFA-Funktionären, Adligen, Superreichen und Prominenten. Um möglichst viele internationale Geschichten erzählen zu können, beschließen die beiden Journalisten, ein weltweites Netzwerk von Investigativreportern - das ICIJ - einzuschalten. Während sie selbst weiter nach Namen und Geschichten suchen, koordinieren sie gemeinsam mit dem ICIJ die Arbeit hunderter Journalisten. Fast ein Jahr arbeiten Reporter der wichtigsten Medien der Welt - etwa des Guardian, der BBC oder von Le Monde - unter höchster Geheimhaltung zusammen, um im Frühjahr 2016 die Panama Papers zu veröffentlichen. Dieses Hörbuch ist die faszinierende Geschichte einer internationalen journalistischen Recherche, die aufdeckt, was bis jetzt verborgen war: Wie eine kleine Elite, die sich niemandem mehr verantwortlich glaubt, ungeheure Vermögen versteckt. Es ist, als würde man in einem dunklen Raum das Licht anknipsen: Plötzlich ist alles sichtbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot